Essens Gerichte Bozen Umgebung frei Haus / Restl. Produkt EU-Raum: Ab 300€ versandkostenfrei

Canditi di Amarene con Anice 314ml/340gr

Canditi di Amarene con Anice 314ml/340gr

IA-F0000RC
10,40 € *

inkl. MwSt.

Lieferzeit ca. 5 Tage

ZUTATEN: Kandierte Amarena-Kirschen mit Anis: Amarena-Kirschen, grüner Anis, Zucker.... mehr
"Canditi di Amarene con Anice 314ml/340gr"

ZUTATEN: Kandierte Amarena-Kirschen mit Anis: Amarena-Kirschen, grüner Anis, Zucker. HERSTELLUNG: Man sagt, das Kandieren gehe auf die Römer zurück. Eine Methode, die zur Konservierung verderblicher Speisen verwendet wurde. Heute besteht das Prinzip des Kandierens darin, die Flüssigkeit in der Frucht durch einen Zuckersirup zu ersetzen, und La Baita beherrscht diese Kunst bis zur Perfektion. Das Obst wird sorgfältig selektiert und nach überlieferten Rezepturen von Kandiermeistern kandiert. Nur die edelsten Früchte ohne Makel lohnen die Mühe des Kandierens: Das Obst wird am Tag der Ernte gewaschen und getrocknet. Anschließend wandert es in die sogenannten „infusatori“, große Glasbehälter mit Auslaufhahn, wie sie füher von Apothekern zur Medikamentenherstellung benutzt wurden. Zu den Früchten gesellt sich nun eine Emulsion aus Wasser und Zucker. Während des Kandierprozesses, der ungefähr 15 Tage dauert, wird das Zuckerwasser immer wieder nachgefüllt, denn das Obst verliert den Wassergehalt, während die speziell aufbereitete und temperierte Zuckerlösung eindringt. Der entstandene Sirup wird über den Auslaufhahn abgelassen – fertig sind die kandierten Früchte. Mit dieser schonenden Methode, gelingt es La Baita, das Aroma, die Farbe und die naturgegebenen Eigenheiten der Früchte unverändert beizubehalten und zu verfeinern. BESONDERHEITEN: Alle Früchte stammen aus La Baitas eigenen Gärten. Sie werden mit Quellwasser bewässert und es kommen ausschließlich natürliche Düngemittel, wie Gülle oder Hornspäne zum Einsatz. Die Orangen sind Pernambuco-Orangen, eine ligurische Sorte mit dünner Schale, bei der das Weiße nicht bitter ist; die Zitronen sind Sfusato-Zitronen reich an ätherischen Ölen, wunderbar fruchtig und von zurückhaltender Säure. Entsprechend der Philosophie von La Baita, „vom Feld ins Glas“, sind sämtliche kandierte Früchte selbstverständlich frei von Farbund Konservierungsstoffen oder anderen chemischen Zusätzen und sind zudem glutenfrei. Dank der Herstellungsmethode sind die kandierten Früchte nicht zu süß, wunderbar delikat und krokant. Die Farben der kandierten Früchte erzählen von den Früchten, aus denen sie hergestellt sind, mit einer wunderbaren Konsistenz verführen sie den Gaumen. Glauben Sie uns, mangels gleichwertiger Ausgangsprodukte, werden Sie solche kandierte Früchte woanders nicht finden. LAGERUNG: An einem dunklen, kühlen Ort lagern. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. VERWENDUNGSTIPPS: Sämtliche kandierte Früchte sind ein wunderbares Dessert. Auf köstliche Weise begleiten sie Eis, süße Cremes wie Panna Cotta, den Naturjoghurt von Angolo di Paradiso, Nachspeisen, die auf Schokoladenbasis beruhen, Schokoladenfondue. Auch als Begleiter zu Käse schmecken sie wunderbar: Pecorini (Crudo, Bianco, Nerone) von Le Fabbrie, Caciotta (Fortunata, Biancolina) von Angolo di Paradiso, 24 oder 36 Monate gereiftem Parmigiano Reggiano Storico von Fondo San Giacomo. Interessant ist die Kombination mit den Rohsalamis “GENTILE”,„FILZETTA d’LA GRANDA“, „GRAN BOCCONE d’LA GRANDA“, „BOCCONCINO d’LA GRANDA“, der Salumeria Dho . Wer ein wenig experimentierfreudiger ist, sollte mal ein paar Fleischspezialitäten der Rasse „Fassona di Razza Piemontese“ von Cazzamali mit kandierten Früchten probieren: B’n’B, (die italienische Version des Tafelspitz, auf italienisch „Bollito“),Fettine (vor Saftigkeit strotzende Rinderschnitzel aus der Pfanne oder vom Grill, Tagliata (das klassischste aller italienischen Steaks, ideal auch zum Grillen), Falso Filetto ( saftig und geschmackvoll für den ultimativen Steak-Genuss), Controfiletto (ähnlich der Hochrippe, jedoch ohne Knochen, besticht es als Riesensteak durch Konsistenz, Zartheit, Geschmacksintensität und einer unglaublichen Saftigkeit).
ENTHÄLT ALLERGEN - WELCHES Eier /Erz - Erdnüsse/Erz Fisch/erz Glutenh Getreide Krebstier / Lupinen/ Milch / Schalenfrüchte / Sulphite/ Sellerie / Senf / Sesams/ Soja / Weichtiere:
KANN ALLERGEN ENTHALTEN - WELCHES: