Essens Gerichte Bozen Umgebung frei Haus / Restl. Produkt EU-Raum: Ab 300€ versandkostenfrei

Masseto

Masseto

IA-16173
748,20 € *
Inhalt: 0.75 Liter (997,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt.

Lieferzeit ca. 5 Tage

Nach einer recht spät einsetzenden Wachstumssaison 2010 war 2011 geprägt von warmem, trockenem... mehr
"Masseto"

Nach einer recht spät einsetzenden Wachstumssaison 2010 war 2011 geprägt von warmem, trockenem Wetter und einer überdurchschnittlich frühen Lese. Dem verregneten Winter folgte ein überraschend warmes Frühjahr, welches das Weinwachstum um gute 10 Tage beschleunigte. Der Laubaustrieb erfolgte besonders schnell und gleichmäßig, ein zuverlässiger Indikator für ein gutes Wachstumsjahr. Doch dann verlangsamte das kühlere Wetter im Juni und Juli die Entwicklung des Weins. Die erwarteten Regenfälle setzten nach der Blüte und während der Veraison ein und förderten ein optimales Traubenwachstum, eine aromatische Intensivierung und – noch wichtiger – eine außergewöhnlich hohe Polyphenolkonzentration. Die Ende August einsetzende Hitzewelle beschleunigte die Reifung zusätzlich und sorgte für die bis dato früheste Weinlese in der Geschichte von Masseto. Die Trauben, die in den Keller gebracht wurden, waren vollkommen gesund und intakt, ausgewogen und ohne irgendein Anzeichen von Überreife. Die Lese begann am 25. August und endete am 1. September. Insgesamt wurden fünf verschiedene Partien geerntet. VERKOSTUNGSNOTIZEN: Mit dem Weinjahr 2011 kehrt der Masseto zu seinem typischen mediterranen Charakter eines warmen Jahres im Terroir von Bolgheri zurück. Dennoch zeigt der Gesamteindruck trotz der gehaltvollen Konzentration und Reife des Weins hervorragende Ausgewogenheit und Ebenmäßigkeit. Seine nahezu opake Farbe schmeichelt dem Auge, gefolgt von den explosiven Aromen der herrlich reifen wilden roten Beeren, gepaart mit Akzenten von rauchiger Eiche und dunkler Schokolade. Vollmundig am Gaumen beeindruckt dieser Wein mit seiner kräftigen Konzentration und Fülle und zeigt bemerkenswert geschmeidige, glänzende Tannine. Der Masseto 2011 schließt im Abgang mit klar definierter knackiger Säure, durchzogen von der kräftigen Frucht und den Gewürzen der intensiven Blume
Region: Toscana
Jahrgang: 2011